im Landkreis Aichach-Friedberg

Monatsarchive: Oktober 2015

Neues Bundesmeldegesetz zum 01.11.2015

Zum 01. November 2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz in Kraft. Damit ergeben sich einige Neuerungen bei der An- und Abmeldung im Einwohnermeldeamt.

Bei der Anmeldung haben Mieter zukünftig eine Bestätigung des Wohnungsgebers über den Einzug vorzulegen. Die Vorlage eines Mietvertrages ist nicht ausreichend, da im Vertrag meistens nur der Hauptmieter angegeben ist. In der Bestätigung werden alle einziehenden Personen benannt.

Wohnungsgeber ist derjenige, der die Wohnung zur Verfügung stellt. Dies können Vermieter oder von ihnen Beauftragte (z.B. Wohnungsverwaltungen) sein. Wohnungsgeber können neben Eigentümern aber auch Hauptmieter sein, die untervermieten.

Ist der Wohnungsgeber nicht der Eigentümer, ist in der Bestätigung zusätzlich der Wohnungseigentümer mit Anschrift anzugeben.

 

In einigen wenigen Fällen wird im Einwohnermeldeamt auch bei der Abmeldung eines Wohnungsnehmers eine Bestätigung durch den Wohnungsgeber erforderlich. Sie ist dann notwendig, wenn der Mieter ins Ausland verzieht oder eine Nebenwohnung aufgibt.

 

Vordrucke für die Bestätigung des Wohnungsgebers sind  im Einwohnermeldeamt erhältlich oder können über die Homepage der Gemeinde Merching aufgerufen werden https://www.gemeinde-merching.de/buergerservice/formulare/

Gemeinde Merching
Hauptstr. 26
86504 Merching

Tel.: (0 82 33) 74 41 - 0
Fax.: (0 82 33) 74 41 - 28
und (0 82 33) 74 41 - 29

eMail: bitte hier klicken

Mo-Fr: 08.00 -12.00 Uhr
Do: 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen